Unsere Leistungen

Die Hebammenleistungen sind grundsätzlich Kassenleistungen, sollten Kosten für Zusatzleistungen anfallen, weisen wir Euch darauf hin.


Vorgespräch
Schwangerschaftbeschwerden
Kinesio- & Akutaping
Akupunktur
Homöopathie
Geburtsvorbereitungskurs
Geburt
Wochenbett Klinik
Wochenbett zu Hause
Rückbildungskurse

Vorgespräch: Bei diesem ersten Treffen lernen wir uns persönlich kennen, Ihr könnt alle Eure Fragen loswerden und erfahrt von uns, welche Möglichkeiten der Hebammenbetreuung es gibt.
Tipps und Tricks bei Schwangerschaftsbeschwerden: Die meisten Beschwerden lassen sich durch einfache Maßnahmen wie z.B. Ernährung, Kräutertees, Sport, Massagen, Öle, etc. lindern.
Kinesiotaping/AkutapingEs gibt verschiedene Möglichkeiten mit Tape Beschwerden wie Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Verspannungen, etc. zu lindern. Auch nach der Geburt kann das Tapen z.B. die Rückbildung unterstützen. (Ggf. können hier zusätzliche Kosten entstehen.)
AkupunkturMithilfe der Akupunktur, die einen Teil der traditionellen chinesischen Medizin darstellt, ist es uns möglich z.B. Wassereinlagerungen, Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden erfolgreich zu behandeln bzw. zu lindern. Auch geburtsvorbereitend kann die Akupunktur eingesetzt werden. Im Wochenbett kann durch gezieltes Setzen der Akupunkturnadeln z.B. die Rückbildung unterstützen oder die Milchbildung angeregt werden. (Ggf. können hier zusätzliche Kosten entstehen.)
HomöopathieHomöopathie ist eine alternative Behandlungsmethode, die bei jeglicher Art von Schwangerschaftsbeschwerden eingesetzt werden kann. Unter der Geburt bietet die Homöopathie ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. Auch nach der Geburt könnt Ihr und Euer Kind von der Homöopathie in vielen Situationen profitieren.
Geburtsvorbereitungskurs: Wir gestalten die Kurse gemeinsam mit Angela Hoof und Thea Himmel aus dem „Eutiner Hebammenteam“, so dass ihr dann schon vier Hebammen aus dem Team kennt. Wir treffen uns an vier Abenden für etwa 2 Stunden und sitzen in einer gemütlichen Runde zusammen.
Selbstverständlich sind auch die werdenden Väter herzlich willkommen!
Wir besprechen verschiedene Themen rund um die Geburt und die erste Zeit danach, beschäftigen uns aber auch mit Wehenatmung und Entspannung.
Ein Abend findet in der Sana Klinik Eutin statt, so dass Ihr den Kreißsaal und die Wochenstation kennen lernen könnt.
Geburt:

Wir begleiten Geburten im Kreißsaal in der Sana Klinik Eutin.

Wir sind ein Team von 9 freiberuflichen Beleg-Hebammen und arbeiten zu zweit in 24-Stunden-Diensten.

Eine von uns ist immer in der Klinik anwesend, so dass ihr zu jeder Tages- und Nachtzeit willkommen seid.

In unserer Schwangerensprechstunde habt ihr die Möglichkeit euch zur Geburt anzumelden. Dabei können wir uns kennenlernen, über eure Wünsche und Vorstellungen sprechen und eure Fragen klären.

Termine für die Schwangerensprechstunde vergeben wir unter der
Hebammen-Telefonnummer:
04521 – 787 10 20

In dringenden Fällen erreicht ihr uns immer unter der
Kreißsaal-Telefonnummer:
04521 – 787 21 20

 

 

 

 

Wochenbett in der KlinikSchon auf der Wochenstation kommen wir euch täglich besuchen.
Wochenbett zu HauseWenn Ihr wieder zu Hause seid, kommen wir Euch weiterhin besuchen, um Euch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Am Anfang schauen wir täglich bei Euch rein und besuchen Euch dann weiter in langsam größer werdenden Abständen bzw. bei Bedarf. Dies können wir bis zu 8 Wochen nach der Geburt machen. Danach gibt es weiterhin die Möglichkeit Termine zur Still- bzw. Ernährungsberatungsberatung mit uns zu vereinbaren oder telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen.
RückbildungskurseUm den Beckenboden nach der Geburt wieder zu stärken und so Probleme wie Inkontinenz vorzubeugen, bieten wir 2-3 Monaten nach der Geburt Rückbildungskurse in unserer Praxis an.
Diese werden von der Physiotherapeutin Christina Grünwald geleitet und finden mittwochs vormittags statt. Die Babys dürfen gerne mitgebracht werden.